Alle Möglichkeiten und Methoden der Penisvergrößerung an einem Ort

Viele Männer sind mit der Größe ihrer Genitalien nicht zufrieden, und dies wird oft zum Grund für Isolation in sich selbst, Unentschlossenheit und Unsicherheit bei der Kommunikation mit dem anderen Geschlecht. Es ist nur logisch, dass manche Menschen beschließen, die Größe ihres Hohlorgans zu ändern. Es gibt viele verschiedene Methoden, aber nicht alle weisen ein hohes Maß an Wirksamkeit und Sicherheit auf. Deshalb ist es so wichtig, diejenige zu wählen, die das maximale Ergebnis garantiert. Lassen Sie uns alle Methoden genauer betrachten.

Mann, der über Penisvergrößerung nachdenkt

Kann der Penis vergrößert werden?

Bevor Sie nach den effektivsten Möglichkeiten zur Vergrößerung des Penis suchen, sollten Sie herausfinden, ob dies im Prinzip real ist.

Der Penis ist ein Organ, das aus speziellen Strukturelementen besteht - Körpern. Das männliche Genitalorgan reagiert sehr empfindlich auf negative Manifestationen der Umwelt. Studien haben gezeigt, dass der Penis in nur zwei Monaten kleiner wird, wenn ein Mann sein sexuelles Verlangen mit Geräten mit schmalem Durchmesser befriedigt. Kann dieser Prozess in die entgegengesetzte Richtung erfolgen?

glücklicher Mann vergrößerter Penis

Tatsächlich müssen viele Mitglieder des stärkeren Geschlechts nicht einmal nach dem besten Weg suchen, um den Penis zu vergrößern, da er der Norm voll und ganz entspricht, und einige sogar noch mehr. Die durchschnittliche Größe beträgt 12-16 Zentimeter, während der Umfang etwa 3-4 Zentimeter beträgt. Wenn die Größe innerhalb dieses Bereichs liegt, ist das Problem psychologischer Natur. Für diejenigen, die ein wirklich kleines Organ haben, das eine Folge einer genetischen Pathologie oder einer Krankheit ist, empfehlen Experten eine plastische Chirurgie. Dies ist jedoch bei weitem nicht der einzige Weg, um das Problem zu lösen.

Alle Methoden der Penisvergrößerung:

  • Massage;
  • jelqing;
  • Einnahme von Pillen und Nahrungsergänzungsmitteln;
  • die Verwendung von Salben und Cremes;
  • Penisaufsätze;
  • Backsoda;
  • Hausmittel;
  • Verwendung spezieller Geräte (Extender, Vakuumpumpe usw. ).

Das beste Ergebnis kann nur durch die komplexe Verwendung dieser Mittel erzielt werden. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, auf eine sofortige Wirkung zu warten. Um ein positives Ergebnis zu erzielen, ist viel Zeit und Ausdauer erforderlich, wobei alle Empfehlungen und Vorschriften strikt eingehalten werden.

Betrieb

Fast alle Methoden der Penisvergrößerung können nicht 100% des Ergebnisses garantieren, mit Ausnahme der plastischen Chirurgie. Deshalb wenden sich so viele Männer dieser Korrekturmethode zu. Die Operation hat jedoch einige schwerwiegende Nachteile, wie lange Rehabilitationszeiten und hohe Kosten. Für die Operation benötigen Sie einen Termin beim behandelnden Arzt, der nur nach diagnostischen Maßnahmen und bei Vorliegen einer echten Pathologie eingeholt werden kann.

Ärzte erinnern daran, dass ein 10 bis 14 Zentimeter großer Penis die volle Fortpflanzungsfunktion ermöglicht, während die andere Hälfte sexuelles Vergnügen empfindet. Bevor Sie das männliche Mitglied erhöhen, müssen Sie daher verstehen, ob es sich überhaupt lohnt, dies zu tun.

Für diejenigen, die die Größe des Penis nur um wenige Zentimeter leicht korrigieren möchten, ist es überhaupt nicht notwendig, alle Methoden zur Vergrößerung des Penis anzuwenden. Sie können eine oder mehrere der effektivsten und geeignetsten in Ihrer Situation auswählen.

Chirurgische Eingriffe werden mit folgenden Indikationen durchgeführt:

  • angeborene Pathologien;
  • altersbedingte Veränderungen im Körper;
  • Mikropenis.

Der letztere Faktor tritt äußerst selten auf, ist jedoch schwerwiegend, da der Mann die Funktionalität verliert, so dass die Operation eine Notwendigkeit und keine Laune ist. Diese Methode zur Vergrößerung des Penis ist in mehrere Stufen unterteilt. Die erste davon ist die Diagnose, die für eine vollständige Untersuchung des Körpers vorgesehen ist, um ihn auf Kontraindikationen und angeborene Pathologien zu überprüfen. Ein Spezialist hilft Ihnen auch dabei, herauszufinden, wie Sie den Penis nach Möglichkeit mit weniger radikalen Methoden vergrößern können. Darauf folgt eine Vorbereitungsphase - sie ist sehr wichtig und verantwortungsbewusst, da die Dauer der Rehabilitation und die Wirksamkeit des Verfahrens davon abhängen.

Während der Operation schneidet der Chirurg das Gewebe und zieht den verborgenen Teil des Penis heraus. Der resultierende Raum füllt sich mit Fettzellen, wonach der Penis genäht und in der richtigen Position fixiert wird. Dann sollte die Wunde heilen und das Gewebe sollte zusammenwachsen, was das Ende der Rehabilitation anzeigt. Zusätzlich wird ein Extender verwendet, der das Organ in der richtigen Position fixiert - ohne ihn kann kein positives Ergebnis erzielt werden.

fachliche Hilfe bei der Penisvergrößerung

Bei Bedarf kann ein plastischer Chirurg die Form des Penis ändern, was bei genetischen Pathologien oder Krümmungen, die eine Folge von Krankheiten sind, sehr wichtig ist. Für diejenigen, die lernen möchten, wie man den Penis dicker macht, ist diese Methode auch geeignet. Um dies zu realisieren, werden spezielle Injektionen durchgeführt, der Rektusmuskel aus der Bauchhöhle transplantiert, Fettgewebe injiziert oder eine Biokollagenmatrix implantiert.

In einigen Fällen ist es ratsam, eine Falloprothese durchzuführen, wenn ein spezielles Implantat aus künstlichen Materialien verwendet wird. Dieses Verfahren ist schwierig und schwer zu rehabilitieren, aber gleichzeitig ändert sich das Aussehen des Penis vollständig.

Eine Operation ist eine gute Methode, um die Form des Penis zu ändern. Sie sollte jedoch nur von Personen angewendet werden, die sie wirklich benötigen. Bevor Sie das männliche Organ durch eine Operation verändern, müssen Sie daher einen Arzt konsultieren. Vergessen Sie nicht die Nebenwirkungen, die bei einer großen Anzahl von Patienten auftreten, und dies ist nicht das Ergebnis eines medizinischen Fehlers. Manchmal können Gewebe nicht Wurzeln schlagen, Patienten kommen nicht gut aus der Anästhesie heraus oder eine Infektion gelangt in die Wunde .

Manchmal wird eine Operation mit einem Gel durchgeführt, das eine Reihe von Merkmalen aufweist.

Pillen

Wie können Sie Ihren Penis schnell und effizient vergrößern, ohne operieren zu müssen? In der Werbung wird eindringlich empfohlen, wundersame Pillen zu verwenden, die erstaunliche Bestandteile enthalten, dank derer der Penis innerhalb weniger Tage um 10 Zentimeter zunimmt. Ist das möglich? Leider nein, da dies auf die Besonderheiten der anatomischen Struktur des männlichen Organs zurückzuführen ist. Dennoch können Pillen ein positives Ergebnis liefern, wenn ihre Wahl verantwortungsbewusst und sorgfältig getroffen wird.

Medikamente zur Vergrößerung des Penis

Das Sortiment an modernen Waren ist so breit, dass es sehr schwierig ist, ein bestimmtes Mittel auszuwählen. In diesem Fall wird ein Mann in der Regel vom lauten Namen und der Helligkeit der Verpackung geleitet, wobei Kontraindikationen und Nebenwirkungen vergessen werden.

Gute Heilmittel wirken sich nicht nur positiv auf die Größe des Penis aus, sondern verbessern auch die Gesamtfunktion des Fortpflanzungssystems, verlängern beispielsweise die Dauer einer Erektion und machen Spermien von besserer Qualität. Dies liegt an ihrer Zusammensetzung, die folgenden Produkte und Substanzen können zu den Hauptbestandteilen gehören:

  • Ginseng;
  • Ginkgo Biloba;
  • Bioperin;
  • mit Sägepalme;
  • Arginin-Alpha-Ketoglutarat;
  • Weißdorn;
  • Ingwerwurzel;
  • Extrakte aus Heilkräutern.

Tablet-Entwickler lassen sich von der Forschung leiten und fügen der Formel neue Inhaltsstoffe hinzu. Übrigens sind die meisten von ihnen natürlichen Ursprungs. Experten raten dringend von der Verwendung hormoneller Medikamente ab, da solche Medikamente langwierigen Qualitätsprüfungen unterzogen werden müssen, was natürlich niemand tut. Die Exposition gegenüber männlichen Hormonspiegeln ist mit Konsequenzen verbunden, bis hin zum vollständigen Verlust der Fortpflanzungsfähigkeit.

Biologische Nahrungsergänzungsmittel nehmen unter den Methoden der Penisvergrößerung einen besonderen Platz ein. Sie haben eine minimale Anzahl von Kontraindikationen und verursachen keine Komplikationen, in seltenen Fällen tritt eine allergische Reaktion auf. Aus diesem Grund müssen Sie sich vor der Verwendung an eine medizinische Einrichtung wenden, um den Körper auf das Vorhandensein einer individuellen Unverträglichkeit der Komponenten zu diagnostizieren.

Salben, Cremes, Gele

Lokale Maßnahmen haben in letzter Zeit große Popularität erlangt. Mit ihrer Hilfe müssen Sie nicht darüber nachdenken, wie Sie das männliche Organ mit anstrengenden Übungen vergrößern oder auf eine Operation zurückgreifen können. Eine große Auswahl an verschiedenen Cremes und Gelen ermöglicht es Ihnen, ein wirksames und sicheres Produkt auszuwählen. In den meisten Fällen bedeutet teuer nicht Qualität. Die Zusammensetzung der Mittel bekannter Marken enthält natürliche Substanzen, wodurch sich nicht nur die quantitativen Werte des Penis positiv auswirken, sondern auch die Funktion des gesamten Fortpflanzungssystems verbessern:

  • normalisiert den Blutkreislauf;
  • erhöht die Qualität und Dauer der Erektion;
  • verändert die Struktur der Haut - sie ist elastischer und elastischer;
  • Libido nimmt zu;
  • Gewebe sind besser mit nützlichen Verbindungen angereichert.

In diesem Fall sind die Regeln und Merkmale des Verfahrens sehr wichtig. Diese Mittel zeigen kein Ergebnis, wenn Sie das Verfahren nicht durch eine spezielle Massage ergänzen, deren Hauptbestandteil darin besteht, die Salbe so zu reiben, dass sie in das innere Gewebe des Penis eindringt. Dies streckt den Penis sehr gut und erhöht die Durchblutung, wodurch die männliche Stärke verbessert wird. Die Dosierung sollte berücksichtigt werden, obwohl allergische Reaktionen selten sind, aber wir sprechen über schwerwiegendere Komplikationen. Die Zusammensetzung der Creme und Salbe kann umfassen:

  • Rosskastanie;
  • Ingwerwurzel;
  • Japanische Quitte;
  • Pektine;
  • Maulbeere;
  • Leuzea;
  • Weidenröschen;
  • Aminosäuren und Proteine.

Wie kann man den männlichen Penis schnell und richtig vergrößern? Beginnen Sie mit einfachen Methoden, mit Salben. Cremes und Gele haben einen ausgewogenen Gehalt an nützlichen Bestandteilen, daher hat sich diese Therapie als schnell und effektiv etabliert.

Extender, Düse und Vakuumpumpe

  • Jeder, der sich für die Frage interessierte, wie der Penis selbst vergrößert werden kann, ist wahrscheinlich mit diesen Geräten vertraut. Sie haben ein völlig anderes Funktionsprinzip, führen jedoch eine Aufgabe aus - die Größenänderung.
  • Die Vakuumpumpe erhöht den Druck im Kolben, der das männliche Genitalorgan enthält. Dies erhöht die Durchblutung und führt zu einem kräftigen Wachstum. Die Methode wird mit der Durchführung von Spezialübungen und Massagen kombiniert. Die Dauer des Verfahrens ist kurz, sodass Sie täglich Aktivitäten ausführen können und das Ergebnis nicht lange auf sich warten lässt.

Die Verwendung eines solchen Geräts erfordert, dass ein Mann bestimmte Regeln befolgt. Am besten lernen Sie visuell, wie man den Penis vergrößert - das Video ist in diesem Fall die ideale Wissensquelle.

Der Extender arbeitet nach einem anderen Prinzip. Das Produkt ist ein Produkt, dessen Design es Ihnen ermöglicht, den Penis zu dehnen. Zunächst wird es in der Leistengegend fixiert und fixiert das Organ mit einer speziellen Klammer, wodurch es vergrößert wird.

Ursprünglich wurde das Gerät verwendet, um die Form des Penis zu korrigieren, aber im Laufe der Zeit bemerkten viele Männer eine weitere positive Eigenschaft des Geräts - eine Erhöhung der männlichen "Würde". Danach begann die aktive Forschung und nach einer Weile wurde die Produktion angepasst.

Wenn Sie Fragen zur Vergrößerung des männlichen Penis mit einer Vakuumpumpe und einem Extender haben, wenden Sie sich an einen Spezialisten in einer medizinischen Einrichtung.

Wenn ein Mann daran interessiert ist, seine Würde vorübergehend zu erhöhen, lohnt es sich, die Merkmale der Verwendung spezieller Anhänge in Betracht zu ziehen. Sie erhöhen die "Wirtschaftlichkeit" nicht wesentlich, sondern wirken nur als Verlängerungskabel. Es reicht aus, nur das Produkt aufzusetzen und zu reparieren, dann ein intimes Gleitmittel darauf aufzutragen und den Geschlechtsverkehr zu beginnen. Die Sensibilität des Mannes nimmt ab, aber sein Sexpartner fühlt sich unglaublich wohl.

Massage

Viele versuchen herauszufinden, wie einfach es ist, den Penis zu vergrößern, aber es gibt keine solche Methode, denn auf jeden Fall müssen Sie viel arbeiten, um ein positives Ergebnis zu erzielen.

Eine der etablierten Methoden ist die Massage. Sie können es selbst zu Hause tun oder solche Manipulationen in Vorspiel verwandeln, indem Sie Ihrem Seelenverwandten beibringen, wie Sie den Penis mit dieser Methode schnell vergrößern können. Der Eingriff wird täglich durchgeführt. Das erste Mal sollte es nicht länger als 15 Minuten gewidmet sein, und dann erhöht sich diese Zeit. Dies sollte so erfolgen, dass sich die Strukturelemente des Penis an hohe Spannungen gewöhnen.

Die Massage erfolgt mit speziellen Mitteln, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, vorzugsweise nicht auf Fettbasis. Die Hauptessenz der Massage ist das Dehnen des Gewebes. Dazu sollten Sie die Methode der Penisvergrößerung in Betracht ziehen. Der führende Platz in diesem Geschäft ist Jelqing. Diese Praxis ist aufgrund ihrer Wirksamkeit auf der ganzen Welt bekannt. Nicht weniger effektiv, aber weniger beliebt ist die Kegel-Massage. In jedem Fall besteht das Wesentliche dieser Übungen darin, das Gewebe zu dehnen und zu verdrehen.

Es ist wichtig zu klären, dass diejenigen, die herausfinden möchten, wie das männliche Genitalorgan vergrößert werden kann, die Dauer der Manipulationen berücksichtigen sollten, dh es besteht keine Notwendigkeit, auf ein sofortiges Ergebnis zu zählen. Der erste Effekt ist nach 3 Wochen täglicher Manipulationen zu sehen, und dies ist ein ausgezeichneter Indikator.

Sie sollten sich richtig auf den Eingriff vorbereiten, die Leistengegend gründlich waschen und aufwärmen. Hierzu wird ein heißes Bad oder eine Kompresse verwendet. Und erst danach können Sie mit einer der Methoden mit dem Verfahren fortfahren, nachdem Sie zuvor gelernt haben, wie Sie den Penis vergrößern können. Überprüfungen können bei der Auswahl hilfreich sein.

Der Penis ist ein sehr empfindliches Organ und wird oft von negativen Faktoren beeinflusst. Natürlich kann die Wirkung der Massage, bei der Kraft angewendet wird, nicht spurlos vergehen, selbst wenn Sie genau wissen, wie Sie den Penis richtig und sicher vergrößern können. Während des Eingriffs oder nach einer Weile können Nebenwirkungen auftreten:

  • das Auftreten von Flecken auf dem Kopf;
  • Verfärbung des Kopfes;
  • das Auftreten von Venen.

Jede dieser Manifestationen hat keine pathologische Wirkung, sie erfordern keine Behandlung und verschwinden von selbst. Und der letzte Faktor kann sogar einem Mann zugute kommen, da sich die gerippte Struktur des Penis positiv auf das Vergnügen beim Sex auswirkt. Die Thai-Massage des Penis ist ein Erfolg, aber für die Implementierung müssen Sie einen speziellen Salon besuchen oder die Technik studieren, wie Sie den Penis selbst vergrößern können.

Hausmittel

Volksheilmittel stehen an erster Stelle in der Popularität. Jeder, der wissen wollte, wie man den Penis wirklich vergrößert, hat mehr als einmal von der Wirksamkeit von Volksheilmitteln gehört.

Diese Kategorie umfasst Produkte nach Rezepten unserer Vorfahren. Für ihre Umsetzung werden nur natürliche Inhaltsstoffe verwendet, sodass die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen minimiert wird, wenn Sie die Empfehlungen und die Dosierung befolgen. Pflanzen und Öle sind das Hauptelement der traditionellen Medizin - sie enthalten eine große Menge nützlicher Substanzen. Daraus werden Abkochungen, Aufgüsse, Kräutertees und Mischungen hergestellt.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihren Penis tatsächlich vergrößern können, sollten Sie zunächst die folgenden Kräuter in Betracht ziehen:

  • Thymian;
  • Beifuß;
  • Knoblauch;
  • Aloe-Saft;
  • Ingwerwurzel;
  • Hagebutten und andere.

Aus diesen Inhaltsstoffen werden Cremes und Salben hergestellt, dank derer es möglich ist, lokal auf die Krankheit einzuwirken.

Die traditionelle Medizin umfasst auch nicht-traditionelle Methoden, beispielsweise die Verwendung von Vaseline oder vietnamesischem Balsam. Ihre Wirkung soll die Durchblutung erhöhen, wodurch die Blutkörperchen und die Haut des Penis zunehmen und sich danach selbst vermehren. Zuvor muss jedoch unbedingt überlegt werden, wie der Penis auf altmodische Weise vergrößert werden kann, um die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen und Nebenwirkungen zu verringern.

Es ist möglich, die Größe der männlichen "Würde" zu ändern - qualifizierte Spezialisten und zufriedene Männer sprechen darüber in verschiedenen Foren und Ressourcen. Bevor Sie jedoch eine der oben genannten Methoden anwenden, müssen Sie sicherstellen, dass das Problem eines kleinen Penis genau in seinen physiologischen Eigenschaften und nicht im Kopf liegt. Es gibt verschiedene Methoden zur Penisvergrößerung, von denen jede individuelle Eigenschaften hat, mit denen Sie die sicherste und effektivste auswählen können.